H. Kentrup IroTec, Industriestraße 10, 48653 Coesfeld-Lette, Tel. 02546-98052, E-Mail: info@kentrup.de

Infrarot Bausatz für Sauna

Der Infrarot Bausatz für Sauna nutzt als Basis die Infrarot- Strahlungswärme. Die Infrarot-Strahlungswärme der Sonne ist der Ursprung allen Lebens; nicht zu verwechseln mit der ultravioletten Strahlung.

Infrarot-Energie erwärmt den Körper, auf den sie auftrifft, benutzt also nicht die Luft als Transportmedium. Durch den Einsatz eines Infrarot Bausatz für Sauna in eine bereits vorhandene Sauna macht man sich die angenehme, wirkungsvolle Art der Versorgung mit Infrarot-Wärme-Energie auch im Heimbereich jederzeit nutzbar.

Ein Infrarot Bausatz für Sauna besteht (für eine Privatsauna) aus 5 Infrarot-Panels, die jeweils eine spezielle Infrarotfolie enthalten, mit einer Verteilerbox und Steuergerät.

Die Temperatureinstellung ist von 50° C bis zu 95°C möglich.

Der Rahmen des Infrarot Bausatz für Sauna sowie die Querleisten (zum Anlehnen) bestehen aus geruchsfreiem Espenholz.

Gesunde Wohlfühlwärme durch den Infrarotbausatz für Sauna

Das Verweilen in einer Infrarotwärme-Sauna dient der tiefen Entspannung von Körper und Geist. Gesundheitsvorsorge, Stärkung der Vitalität sowie Wohlfühlen und Relaxen stehen im Vordergrund.

Mit dem Infrarot Bausatz für Sauna erreichen Sie z.B.

Stärkung Ihrer Gesundheit, Förderung der Vitalität, Intensives Schwitzen, Training des Immunsystems sowie Entspannung und Regeneration.

Infrarotheizung für Wohnräume

Mit der Infrarotheizung für Wohnräume haben Sie nicht nur eine effiziente, preisgünstige Heizung, sondern erreichen eine wohlige Wärme. Herkömmliche Heizkörper erwärmen die Raumluft, die Infrarotheizung für Wohnräume sendet Strahlen aus, die nicht primär die Luft erwärmen, sondern alle Körper, die sich im Raum befinden. Möbel, Boden, Decken und Wände nehmen die Strahlung direkt auf und geben ihrerseits wieder Wärmestrahlung ab.

Mit der Infrarotheizung für Wohnräume heizen sich Räume nicht aufgrund kleinflächiger Heizkörper auf, sondern aufgrund milder, großflächiger Strahlungswärme der Infrarot-Elemente.

Die Infrarotheizung für Wohnräume besteht aus Elementen mit spezieller Infrarot-Folie. Es gibt viele Fotomotive, die auf diese Heizelemente aufgebracht werden können und somit Ihr Heim mit einem Gemälde schmücken – oder als Spiegel an die Wand hängen.

Die Infrarotheizung für Wohnräume ist überall einsetzbar, sie wird mit Strom (normale Steckdose) betrieben. Der große Vorteil der Infrarotheizung für Wohnräume: Wände speichern die Wärme viel länger als die Luft und geben sie in den Raum zurück. Um einen Wohnraum rund um die Uhr auf einer angenehmen Temperatur zu halten, muss die Infrarotheizung für Wohnräume nur wenige Stunden am Tag genutzt werden.

Die Infrarotheizung für Wohnräume erzeugt eine wohlige Wärme und keine trockene Luft.

Infrarot Bausatz für Sauna - Nachrüstbar-